65 Jahre Beheim International Brands

11.09.2014 by |

Beheim International Brands GmbH & Co. KG feiert in diesem Jahr ihr 65. Firmenjubiläum.

Das Familienunternehmen wird in der dritten Generation von den Geschwistern Christine und Michael Beheim geführt und gehört zu den erfolgreichsten der Lederwarenbranche.

Ein sehr engagiertes Mitarbeiterteam auf allen Ebenen unterstützt die Inhaber in Ihrem Bemühen die Lizenzmarken camel active bags, GABOR bags und TOM TAILOR bags zu den bedeutendsten Umsatzgaranten für den Lederwaren-, Schuh- und Textilhandel zu machen.

Seit 65 Jahren ist Kontinuität die Zielvorgabe des Unternehmens.

Design, Qualität, Preis-Leistungsverhältnis und besonders eine menschlich angenehme und faire Kooperation mit den Handelspartnern und Mitarbeitern haben den Erfolg begründet und stützen ihn bis heute.

Die Firmenleitung hat sich entschlossen, das Jubiläum ohne große Feierlichkeiten zu gestalten. Stattdessen erhalten karitative Organisationen dringend benötigte Spenden.


Anlässlich des 65-jährigen Firmenjubiläums hat Familie Beheim sich entschlossen - antsatt großer Festivität - karitativen Organisationen dringend benötigte Spenden zukommen zu lassen.

  

Das Familienunternehmen wird jetzt in der dritten Generation von den Geschwistern Christine und Michael Beheim geführt, welches sie von ihren Eltern Karin und Wolfgang Beheim übernommen haben.



Ein sehr engagiertes Mitarbeiterteam unterstützt die Inhaber, Beheim International Brands zu einem der erfolgreichsten Unternehmen der Lederwarenbranche zu führen.
Die Geschwister Christine und Michael Beheim mit ihren Verkaufsleitern der 3 Lizenzkollektionen:   Artus Hubert - GABOR bags,
Diana Holzner - camel active bags, Nadja Albert - TOM TAILOR bags


TOP